Das VR-Projekt "Klima-ACT!" zeigt eindrucksvoll die Auswirkungen des Klimawandels direkt in Hamburg. Aus der bequemen Position einer Hollywoodschaukel heraus, erleben die Nutzer die zerstörerische Kraft von Extremwetter auf ihre Umgebung. Dank Smart Textiles können sie das Extremwetterereignis buchstäblich am eigenen Körper spüren und gemeinsam versuchen, den Schrebergarten zu schützen.

In Zusammenarbeit mit der HAW Hamburg und Exit Games waren wir für die Entwicklung und Gestaltung der VR-Applikation zuständig. Besonders spannend war es, die verschiedenen Schnittstellen zwischen der realen und virtuellen Welt zu gestalten und die Installation unterhaltsam und erlebbar zu machen.

Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT
Studio Monstrum Work Klima-ACT